Getrieben durch die neueste Gesetzgebung der Bundesregierung vom Mai 2021 und die europäischen politischen Diskussionen um den Klimawandel, gepaart mit der gesellschaftlichen Verantwortung für unsere Nachwelt, steht der Begriff Nachhaltigkeit (Sustainability) inzwischen auf der Agenda vieler Unternehmen ganz oben. An der Umsetzung in konkrete Maßnahmen und neue Prozesse hapert es aber derweilen noch. Dementsprechend ist auch die Zuständigkeit für das Thema aus dem Bereich des Umwelt-beauftragten inzwischen in den meisten Betrieben in die Geschäftsführung gerückt.

Mentoring oder Coaching durch Interim Manager ist in der Personalentwicklung ein noch eher seltenes Phänomen. Die besondere Stellung der Manager auf Zeit erlaubt hier aber Möglichkeiten, die anderen Methoden abgehen, und bewährt sich vor allem bei der Führungskräfteentwicklung.

Uwe Hemmer spricht in einem Interview als Interims-Leiter über die schwierige Phase des Unternehmens im Jahr 2020

Gastbeitrag aus Ralf Komors Blog

Brigitte Nießen im Wirtschaftsclub-Gespräch mit dem Journalisten Hans Onkelbach

Strategische Restrukturierung des Handelsmarkengeschäfts der Bahlsen GmbH & Co.KG

Viele Change-Projekte lassen sich neben dem Tagesgeschäft nur schwer umsetzen. Interim Manager werden vor diesem Hintergrund…

Manager auf Zeit sind in der Corona-Pandemie eine besondere Berufsgruppe