6 Schritte, wie Sales und Service zum Dreamteam werden

Ein Beitrag von DDIM Interim Manager Peter Kuhle

In unserer dynamischen Wirtschaftswelt reicht es nicht mehr aus, Basis- und Leistungsanforderungen zu erfüllen. Diese werden heute vorausgesetzt. Wer B2B-Kunden langfristig binden möchte, muss sie begeistern. Customer Experience sollte über das Produkt hinausgehen. Und das gelingt, in dem Service und Vertrieb enger zusammenarbeiten. DDIM Interim Manager Peter Kuhle beschreibt auf der B2B-Plattform Marconomy.de, wie Service und Vertrieb stärker miteinander harmonieren sollten.

Peter Kuhle ist Executive Interim Manager und Senior Advisor aus Bad Honnef. Er begleitet Unternehmen in erfolgskritischen Phasen von Wachstum und Wandel. Dabei blickt er auf langjährige Erfahrung in Sales & Service, Transformation & Effizienz und diversen Managementfunktionen bei namhaften Unternehmen aus Konzernen und Mittelstand zurück. Seine Themenschwerpunkte sind Vertrieb, Direktvertrieb, After Sales, Service und technischer Kundendienst. Er ist Preisträger des “Interim Management Excellence Awards”. Über seine Erfahrung schreibt er in diversen Wirtschaftsmedien. Mehr Infos: www.peterkuhle.com