Der Personaldienstleister Hays hat dazu ein spannendes Gespräch mit Dr. Bernhard von Mutius geführt. Der Zukunftsdenker, Coach und Autor empfiehlt Disruptive Thinking, um mit aktuellen und künftigen Umbrüchen erfolgreich umzugehen. Im Gespräch mit HaysWorld Autorin Annette Frank erklärt er, wieso es Unternehmen und Mitarbeitenden hilft, Routinen aufzubrechen und den Blick zu weiten.

Carlos Frischmuth, Hays, stellt eine aktuelle Untersuchung des Bundesverbands Selbständige Wissensarbeit zur Bewertung der gesetzlichen Rahmenbedingungen beim Einsatz (solo-)selbständiger Wissensarbeiter vor. Nach Ansicht von Auftraggebern und Selbständigen wirkt die aktuelle Rechtsunsicherheit negativ auf die Umsetzung von agilen Projekten und Innovationen – und schwächt den Wirtschaftsstandort Deutschland.

Da die Nachfrage nach Besetzungen von HR-Positionen immer weiter zugenommen hat, gründet Hays das neue Geschäftsfeld „Human Resources“.

Das Wachstum im letzten Quartal hat sich entgegen der konjunkturellen Entwicklung in Deutschland gut entwickelt. Interim Manager und Berater mit Spezialisierung auf Automatisierungs- und Prozessthemen bleiben branchenübergreifend sehr gefragt…

Einschätzung der Hays AG zur aktuellen Interim Management Marktsituation