Wirksamer führen durch Interim Management

Stefan Homeister, Stefan Homeister Leadership GmbH, im Gespräch mit Joachim Rupp, Ludwig Heuse GmbH

Eine 100-Tage-Frist gibt es im Interim Management nicht! Fragen Sie sich auch manchmal, wie Sie mit der sich immer schneller verändernden Welt umgehen? Wie Sie mehr Ergebnisse in weniger Zeit erwirtschaften? Wie Sie noch wirksamer führen, oft unter weiter steigendem Zeitdruck? Oder warum sind die Führungseigenschaften “Delegieren, Lösungsorientierung und Vertrauen” enorm wichtig, um ein Interim Management Projekt erfolgreich durchzuführen?

Stefan Homeister, Stefan Homeister Leadership GmbH, und Joachim Rupp, geschäftsführender Gesellschafter von Heuse Interim, sprechen über aktuelle Herausforderungen, wie

  • Anpassen der Geschäftsmodelle,
  • Vorantreiben der Digitalisierung und
  • Etablieren von agilen Methoden.

Über den Interviewpartner:

Joachim Rupp ist seit März 2019 geschäftsführender Gesellschafter von Heuse Interim. Er baut auf einer langjährigen nationalen und internationalen Erfahrung im Interim- und Projektmanagement auf. Heuse Interim ist die Adresse im Interim Management (interim-management.de), wenn es um persönliche und ergebnisorientierte Interim-Management-Lösungen geht. Das Expertenteam von Heuse Interim arbeitet mit größtem Einsatz und Leidenschaft an der Besetzung des idealen Interim Managers für Unternehmen. Mit einem ständig aktualisierten, umfangreichen Netzwerk von Interim Managern und erfolgreich implementierten Projekten in mehr als 25 Jahren, meistert Heuse Interim jede Herausforderung! Heuse Interim agiert als hoch kompetenter Branchenvorreiter und verwirklicht Projekte in über 20 Ländern weltweit. Das perfekte Matching ist unser Auftrag.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung: Corina Hoch (extern) | Fon: +49 201 45354121 | Ludwig Heuse GmbH interim-management.de | Frankfurter Straße 13 A | D-61476 Kronberg i. Ts. | Fon: +49(0)6173 9241-0 | Web: www.interim-management.de