Interim Management | division one Evidenced Executive Process

Ein Beitrag von DDIM Partner division one GmbH

Ob unerwarteter Personalausfall auf Führungsebene, projektbezogener Experten-Bedarf oder vorübergehendes Krisenmanagement – wenn es in Unternehmen „brennt“, sind Interim Manager zuverlässig, schnell und lösungsorientiert einsatzbereit.

Sie kommen, um zu gehen und hinterlassen dabei nachhaltige (Erfolgs)Spuren. Um im Falle einer Restrukturierung, Fusion, Prozessoptimierung oder Ertragssteigerung schnell an passgenaue Experten zu kommen, stehen die Berater von division one täglich im intensiven Austausch mit ihrem persönlichen Netzwerk an “Spitzenmanagern auf Zeit”.

deep4P steht für “division one Evidenced Executive Process” und bündelt das erfolgreich eingesetzte Interim Management Know-how von division one in einem strukturiert orchestrierten 4-stufigen Prozess. Dieser liefert volle Transparenz und Sicherheit bei der effektiven, schnellen und passgenauen Kandidaten-Platzierung für Ihr Unternehmen.

Welche Bedeutung die 4P haben und was konkret hinter dem Prozess steckt, erfahren Sie auf der Homepage von division one!

division one ist eine internationale Personalberatung, deren Partner-, Kunden- und Kandidatennetzwerk  weltweit aufgestellt ist. Der Provider ist Experte in der Rekrutierung von  Führungspersönlichkeiten in Festanstellung (Executive Search) und von Interim-Profis (Interim Management). Zudem besetzten die Profis Aufsichts- sowie Beiräte (Non-Executive Directors) und unterstützen Unternehmen bei Veränderungsprozessen (HR Consulting).

Die Besonderheit bei division one ist der intensive Austausch zwischen den Geschäfts- sowie Branchenbereichen, um Partnern (Unternehmen, Interim Managern, Kandidaten) die volle Bandbreite der Kompetenzen zur Verfügung zu stellen. Auf diese Weise sorgt der Provider für maximale Marktübersicht und sind in der Lage, den Unternehmen hocheffiziente Personallösungen und den Kandidaten zusätzliche Karrieremöglichkeiten aufzuzeigen. Durch das Partnernetzwerk ENEX ist division one jederzeit in der Lage, Mandate in über 40 Ländern weltweit zu bedienen.