ENEX – Mit Top-Leadern ins Ausland

Björn Knothe, CEO von division one, über die internationale Partnerorganisation ENEX

Stuttgart, Deutschland und die ganze Welt. Bereits bei der Gründung war Björn Knothe, CEO von division one, klar: “Wir scheuen keine (Länder)Grenzen, um Unternehmen mit den besten Executives zu verbinden. Unsere internationale Partnerorganisation ENEX ist im 41. Jahr erfolgreich. Im Zusammenschluss von 50 Partnerbüros in 40 Ländern besetzen wir Schlüsselpositionen auf Top-Führungsebene weltweit.”

Als Präsident der internationalen Organisation gibt Björn Knothe im Video mehr wichtige Details:

  • Welche Vorteile hat das Partnernetzwerk bei der Suche nach internationalen Führungspersönlichkeiten?
  • Muss man andere Prozesse als in einer nationalen Zusammenarbeit erwarten?
  • Wie kann eine transparente Kommunikation – trotz räumlicher Distanz – mit den Partnerländern sichergestellt werden?

Über den Sprecher:

Seit mehr als 11 Jahren führt Björn Knothe (CEO) erfolgreich die division one. Mit 40 Mitarbeiter*innen, dem Headquarter in der Landeshauptstadt Stuttgart, werden hier Tag täglich Spitzenleistungen erbracht. Im Fokus stets die Rekrutierung von Führungspersönlichkeiten, u. a. Executive Search oder Interim Management. Durch die Mitgliedschaft in der ENEX Organisation verfügt division one über ein erstklassiges weltweites Netzwerk mit Standorten in über 40 Ländern auf allen Kontinenten.