November, 2021

04nov(nov 4)15:0027(nov 27)15:00Zertifizierungslehrgang GmbH GeschäftsführerZertifizierter GmbH GeschäftsführerBV ESUG und Sanierung Deutschland e.V., c/o Kanzlei Buchalik Brömmekamp, Prinzenallee 15, 40549 DüsseldorfThema:Recht

Zeit

4 (Donnerstag) 15:00 - 27 (Samstag) 15:00

Veranstaltungsort

BV ESUG und Sanierung Deutschland e.V., c/o Kanzlei Buchalik Brömmekamp, Prinzenallee 15, 40549 Düsseldorf

Themen und Referenten

.
Berufsbegleitender Lehrgang mit dem Abschluss „Zertifizierte:r GmbH Geschäftsführer:in“

 


Im Rahmen zahlreicher durchgeführter Verfahren und Beratungen hat sich erschreckend häufig gezeigt, dass Geschäftsführer einer GmbH zu oft dem Trugschluss unterliegen, sie würden als Organ einer haftungsbeschränkten Gesellschaft selbst nicht haften. Dass dies nicht der Fall ist, wird Ihnen sicherlich aus Ihrer täglichen Beratungspraxis bekannt sein.

Der BV ESUG hat daher in Kooperation mit dem DIAI einen berufsbegleitenden Lehrgang zum „Zertifizierte:n GmbH Geschäftsführer:in“ entwickelt, in dem der Schwerpunkt auf die persönlichen Haftungsrisiken gelegt wurde. Zudem soll den Teilnehmern vermittelt werden, wie sie mit allen Stakeholdern und vor allem natürlich auch mit den finanzierenden Kreditinstituten auch in schwierigen Situationen verhandeln und so den optimierten Umgang mit den Banken kennen und beherrschen. Zu diesen Themen werden mit Herrn Dr. Michael Frege (u.a. Insolvenzverwalter in der Lehman und Greensill Insolvenz) Mediator und ausgewiesener Experte bei Gläubigerverhandlungen in Krise und Insolvenz, sowie Herrn Udo Dötsch, Abteilungsdirektor und langjähriger Mitarbeiter der Sparkasse Duisburg im Bereich Unternehmenssanierung, vertiefte Einblicke gewährt und Strategien eröffnet. Es ist uns gelungen neben den beiden erwähnten Referenten zahlreiche weitere hochkarätige Referenten zu gewinnen. Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem beigefügten Programm.

Abgerundet wird der Lehrgang mit der notwendigen Vermittlung grundlegender Arbeitsrechtlicher Themen, der Einführung in Buchhaltungspflichten und der Grundlagen im Projektmanagement. Mit bestandenem Lehrgang erwerben die Teilnehmer die Berechtigung das Siegel „Zertifizierter GmbH Geschäftsführer“ zu tragen.


Voraussetzungen:

Die Teilnehmer sollten über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Bachelorstudium sowie entsprechende Berufserfahrung verfügen.


Zeitplan:

Modul 1 = 4. – 6.11.2021
Modul 2 = 25. – 27.11.2021


Detaillierte Informationen zum Lehrgang finden Sie hier.

Kosten & Anmeldung

.
Die Gebühren (umsatzsteuerbefreit) des Lehrgangs belaufen sich für DDIM Mitglieder auf:
.
3.900 €
.

Nicht-Mitglieder zahlen 4.500 €.
.

In den Kursgebühren enthalten sind Verpflegung während des Lehrgangs und die Kosten für 4 Abendessen einschließlich Getränke. Nicht enthalten sind Übernachtungskosten. Hier bieten die Veranstalter Sonderrabatte sofern die Übernachtung im Veranstaltungshotel stattfindet.

Ansprechpartner für Rückfragen

BV ESUG und Sanierung e.V.
Frau Rippin, Frau Frey und Frau Frank

Tel.: 0211/90997896

eMail: info@bv-esug.de
https://www.bv-esug.de/

X