Elexon bestellt Rafael Apélian zum Operations-Verantwortlichen

Ein Presseartikel von Sandra Lehmann in „Logistik Heute“ | 17.01.2023

„Interim Manager, DDIM Vorstandsmitglied und Automotive-Experte Rafael Apélian steigt als Vice President Operations & Operational Excellence in die Geschäftsführung des Ladeinfrastrukturanbieters Elexon auf.

Der Ladeinfrastrukturanbieter Elexon, Joint Venture der SMA Solar Technology AG (SMA), der AixControl GmbH und der AixACCT Charging Ssolutions GmbH, hat Rafael Apélian zum Vice President Operations & Operational Excellence ernannt. Das gab das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt. Damit ist der Manager Teil des Executive Teams von Elexon.

Jahrelange Erfahrung im Mobilitätsbereich

Wie der Anbieter berichtet, verfügt Apélian über einen internationalen Background mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Automobil- und Mobilitätsindustrie. Bei den Automobilherstellern Ford Motor Company, Mazda Motors und Fiat Group war er als Manager für unterschiedliche Bereiche verantwortlich. Die Expertise im Bereich Service Operations erlangte Apélian als Mitglied der Geschäftsleitung mit Verantwortung für den deutschen Markt. So war er für Carglass als Director Operations & Supply Chain tätig. Als Chief Operating Officer bei Europcar verantwortete er den Bereich Fleet & Operations. Parallel zu seiner beruflichen Tätigkeit ist Apélian als ehrenamtlicher Vorstand bei der Dachgesellschaft Deutsches Interim Management (DDIM e.V.) aktiv. Zusätzlich hat er einen Lehrauftrag als Honorardozent im Studiengang M.A. Automotive Management an der Fachhochschule für Wirtschaft (FHDW) in Bergisch-Gladbach.

Gemeinsam mit dem Automotive-Spezialisten wurden…“